Formulare

 

Bescheinigung
für Nach- und Fehltätowierungen bei Rassekaninchen
Hiermit wird bescheinigt, dass bei der Zuchtmeldungs-Nr.:
Rammler Häsin
Rasse:_________________Farbe:__________ Rasse:__________________Farbe:____________
Kennzeichen: rechtes Ohr _______________ Kennzeichen: rechtes Ohr ___________________
linkes Ohr ______________ linkes Ohr __________________
Wurfdatum: ___________________________ Wurfergebnis: geworfen ___________ Stück
Nachkommen fehlerhaft bzw. nachtätowiert wurden.
Der Wurf wurde wie nachfolgend aufgeführt, ordnungsgemäß in das Vereinszuchtbuch
eingetragen, die Identität eines jeden Tieres ist somit einwandfrei gewährleistet.
Geschlecht Farbe Kennzeichnung rechts Kennzeichnung links Bemerkungen.

Zuchtbuchvermerke:
………………………………………………………………………………………………………………..
………………………………………………………………………………………………………………..
………………………………………………………………………………………………………………..
………………………………………………………………………………………………………………..
Unterschrift des Zuchtbuchführers Unterschrift des Vereinsvorsitzenden
……………………………………………………….. Vereinsstempel ……………………………..

 —————————————————————————————————————–

 

Antrag für die Genehmigung einer Zuchtgemeinschaft
Unter Anerkennung der gültigen Bestimmungen für die Zulassung von Zuchtgemeinschaften beantragen wir für nachfolgende Personen eine Genehmigung:
Name und Anschrift der beteiligten Personen:
* ……………………………………………………………………………………………………………………………..
* ……………………………………………………………………………………………………………………………..
* ……………………………………………………………………………………………………………………………..
* ……………………………………………………………………………………………………………………………..
* ……………………………………………………………………………………………………………………………..
Ansprechpartner ist:
* ……………………………………………………………………………………………………………………………..
Mitglieder im Verein: ………………………………………………………… Täto:……………………………. ……………………………..
Kaninchenrasse/n: ……………………………………………………………………………………………………
Veränderungen müssen unverzüglich über den Kreisverband dem Landesverband gemeldet werden.
Der Landesverband kann bei Verstößen und dergleichen die Genehmigung außer Kraft setzen.
Ort und Datum …………………………………………………………………………………………………………
Unterschriften der Antragsteller: Unterschriften der Erziehungsberechtigten:
_____________________________ _________________________________
_____________________________ _________________________________
_____________________________ _________________________________
_____________________________ _________________________________
_____________________________ _________________________________
Bestätigung:
Verein: _______________________ Kreisverband  _____________________


 

ZDRK Richtlinien für Zuchtgemeinschaften 2016